Was sind die Vorteile von Leben ohne Rauch?
Das Programm Leben ohne Rauch versucht nicht wie andere Raucherentwöhnungsprogramme das Symptom, also das Rauchen selbst, zu bekämpfen, sondern löst die Ursachen für das Rauchen auf. Dadurch löst sich das Bedürfnis zu Rauchen auf.

Was ist, wenn ich einen Rückfall habe?
Das ist nicht schlimm! Verurteile dich nicht dafür! Sieh diesen Rückfall als Chance, ein weiteres Puzzleteil, welches eine Ursache für dein Rauchbedürfnis ist, endlich aufzulösen zu können. Wende das Codewort, welches du im Kurs von mir erhalten hast, auf diese Situation an. (Genaue Instruktionen dazu erhältst du im Kurs).

Werde ich zunehmen, wenn ich mit dem Rauchen aufhöre?
In dem Programm Leben ohne Rauch sind methodische Stopper eingebaut, mit denen so weit als möglich verhindert werden soll, dass es zu einer Gewichtszunahme kommt. Natürlich kann hierfür keine Garantie gegeben werden, aber Erfahrungswerte zeigen, dass sich dadurch eine Gewichtszunahme auf durchschnittlich zwischen 0 und 2 Kilo beschränkt.

Wie hoch ist die Gefahr einer Ersatzbefriedigung, wenn ich mit dem Leben ohne Rauch -Programm mit Rauchen aufhöre?
Nein, es besteht keine Gefahr einer Ersatzbefriedigung. Durch das Programm Leben ohne Rauch kommt es zu keiner Symptomverschiebung wie z.B. Süßigkeiten statt Zigaretten, weil ja die Ursachen, die für die Rauchlust verantwortlich sind, weitgehend aufgelöst werden.

Mein Wille ist nicht stark genug. Was kann ich tun?
Das ist ein typischer Glaubenssatz von vielen Rauchern. Und er stimmt zu 99 Prozent nicht! Du hast damit ein falsches Bild von dir, welches wir im Kurs korrigieren und auch du wirst erkennen, dass du nicht wirklich willensschwach bist. Denn der Umstand, dass du rauchst, hat nichts mit deinem Willen zu tun, sondern mit unterbewussten Programmen und Glaubenssätzen, die durch Leben ohne Rauch aufgelöst werden. (Deswegen funktionieren ja reine Willensmethoden zum Rauchen aufhören eben nicht – zumindest nicht leicht und dauerhaft).

Gibt es eine Garantie?
Nein, es gibt keine Garantie auf Rauchfreiheit nach dem Programm. Es könnte sein, dass du willentlich wieder anfangen oder gar nicht aufhören willst. Oder aber du entscheidest dich dafür absichtlich das Programm zu boykottieren, indem du das Codwort nicht weiter anwendest. Denn es wird letztendlich immer deine persönliche Freiheit sein, dich wieder für oder gegen das Rauchen zu entscheiden. Das Leben ohne Rauch Programm kann dich aber so weit bringen, dass du dich überhaupt erst frei entscheiden kannst, mit dem Rauchen aufzuhören. Andernfalls hast du diese Freiheit ja nicht wirklich, da du aus Ängsten und/oder falschen, unterbewussten Glaubenssätzen heraus handelst.

Wie läuft das Programm ab und was sind die Inhalte?
Auf dieser Seite findest du ein Video, in dem du Näheres dazu erfahren kannst.

 

 

 
In diesem Video erfährst du Näheres zu den Inhalten und den Ablauf des Programmes: